Sonnenglas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Sonnenglas ist mit LED-Leuchten ausgestattet, die über Solarzellen im Deckel aufgeladen werden. Die Sonne lädt die LED-Akkus auf, die die Leuchten dann "auf Knopfdruck" scheinen lassen. Eine wunderschöne Demo-Idee für jedes Gartenfest und ein praktischer Begleiter für jeden Campingausflug. www.sonnenglas.net

Vintage Leder aus Indien

Keine Geschenkideen? Wir haben sicherlich das Richtige für Sie! 

Zum Beispiel die Vintage-Rindsleder-Kollektion von Artisan Well:

 

Die indische Fairhandels-Organisation Artisan Well wurde 1997 gegründet, um Kunsthandwerker zu unterstützen. Artisan Well setzt sich dafür ein, dass die Kunsthandwerker eine gerechter Entlohnung erhalten, hilft ihnen durch einen zentraler Einkauf der Rohmaterialien, gibt Unterstützung im Marketing und ermöglicht eine Vorfinanzierung der Bestellungenen.

In den Anfangsjahren ging es in der Arbeit der Organisation vor allem um den grundsätzlichen Aufbau neuer Strukturen: Artisan Well unterstützte die einzelnen Produzentengruppen finanziell und beteiligte sich an der Anschaffung von Maschinen und Werkzeugen, um den Gruppen eine gute Ausgangssituation für die professionelle Bearbeitung größerer Bestellungen zu schaffen. Heute übernimmt die Organisation auch weitere wichtige Bereiche, wie den Kontakt zu Importeuren und das Bereitstellen von Informationen rund um die fair gehandelten Produkte.

Jetzt im Sortiment - Akazienholz aus den Philippinen!

Die Produkte stammen aus einer philippinischen Holzwerkstatt, die 1996 von Rick E. Miralles und seiner Frau Julie gegründet wurde.

Rick, der auf den Straßen Manilas aufgewachsen ist, hatte immer davon geträumt, sich einmal selbständig zu machen. Mit vollem Erfolg, denn heute kann RJ rund 73 Handwerker und Angestellte beschäftigen. Neben Sozialleistungen und Krankenversicherung gibt es auch ein Wohnheim, in dem die Arbeiter bei Bedarf untergebracht werden können. Davon profitieren die Arbeiter, die aus den schwer zugänglichen Bergregionen in Nord-Luzon zu RJ gestoßen sind. Sie gehören zur indigenen Volksgruppe der Ifugao. 

Zur Erweiterung der Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter bietet Rick & Julie zusammen mit dem „Department of trade and industry“ (Industrie- und Handelskammer) zweimal im Jahr ein kostenloses Training für den Bau einfacher Häuser aus Bambus, Holz und Palmblatt für einkommensschwache Familien an.

 

Quelle: https://www.facebook.com/CONTIGOfairtrade/posts/975836715770477